Objektschutz


Neben unseren übrigen Sicherheits- und Servicedienstleistungen stellt der Objektschutz eine unserer Kernkompetenzen dar.
Ob es sich um Baustellen, Gebäude, Parkhäuser oder ganze Industrieareale handelt: In den meisten Fällen geht es um äußerst wertvolle und deshalb schützenswerte Objekte. Für die Bewachung und Bestreifung setzen wir daher speziell ausgebildetes und eingewiesenes Personal ein, um bereits im Vorfeld potentielle Straftäter abzuschrecken.

 

Zu den Aufgaben im Objektschutz zählen unter anderem:

  • Überwachung von Ein- und Ausgängen;
  • Überprüfung von Personen und Fahrzeugen;
  • ggf. Ausgabe von Zufahrts- bzw. Zugangsberechtigungsausweisen;
  • Streifengänge, Revierfahrten;
  • Durchsetzung des Hausrechts;
  • Einleitung von Sofortmaßnahmen bei Brand, Einbruch oder
    Vandalismus.

ESB: Wir sichern Ihre Objekte!


Baustellenbewachung:

Während des Baustellenbetriebs, aber gerade auch außerhalb der Arbeitszeiten – vor allem nachts – ist eine Bewachung zur Vermeidung wirtschaftlicher Schäden durch Diebstahl, Vandalismus oder Zerstörungen notwendig. Unser Personal sorgt für die Absicherung Ihrer Baustelle gegen unbefugtes Betreten und Befahren.

Empfangs- und Pförtnerdienste:

Zu unseren Leistungen im Bereich des Objektschutzes gehören selbstverständlich auch Empfangs- und Pförtnerdienste inklusive der damit verbundenen Informationsdienste für Besucher und Lieferanten.

 

Alarmverfolgung und Revierfahrten:

Gerade bei größeren Industrieanlagen oder ähnlich ausgedehnten Arealen bietet sich die Bewachung in Form von Revierfahrten bzw. Alarmverfolgung im betreffenden Gebiet an. Auch hier können Sie sich auf unser erfahrenes Personal verlassen.